Meine Top 5 Lippenstifte

Meine Top 5 Lippenstifte

Werbung/Beitrag enthält *Produktplatzierun


Was Lipsticks angeht, bin ich in der letzten Zeit ein echter Junkie geworden. Eine schöne Farbe auf den Lippen rundet jedes Make-up ab und lässt einen gleich viel frischer aussehen. Ich trage sowohl im Alltag als auch zu besonderen Anlässen einen Lippenstift. Viele von euch Fragen mich immer wieder nach meinen liebsten Lippenstiften. Da es eigentlich immer die gleichen sind, zeige ich sie euch heute! 


Lóreal Paris x Isabel Marant Smilie Capsule Collection – La Seine Shadow


Alleine das Packaging von diesem Lippenstift lässt mein Herz höher schlagen. Das minimalistische Design und natürlich die Farbe überzeugten mich bei der Kaufentscheidung total. Ich habe mir aus der Smilie Capsule Collection tatsächlich 4 Lippenstifte zugelegt. Der hier ist mein absoluter Favourite, da der Ton richtig alltagstauglich ist. Das super matte finish fühlt sich weich auf den Lippen an und lässt sie nicht austrocknen. Die Farbe hält wirklich den ganzen Tag und übersteht locker das Essen & Trinken.


M.A.C – Velvet Teddy 


Seit Jahren ist Velvet Teddy von MAC mein absoluter Lieblingslippenstift. Der Hype um diesen Lippenstift ist zwar schon lange wieder vorbei aber dennoch gehört er zu meinen “alltime-favorites” MAC bezeichnet Velvet Teddy als „intensives, dunkles Beige“ und genauso würde ich ihn auch beschreiben. Er passt zu jedem Hauttypen und sieht an jedem irgendwie anders aus. Das Finish ist nicht vollkommen matt, sondern eher semi-matt, wobei Velvet Teddy im Laufe der Zeit noch etwas abmattiert. Ich liebe ihn und ihr werdet diese Lippenstift immer und immer wieder an mir sehen.


M.A.C – Caro Daur 


Im Frühjahr 2017 brachte Influencerin Caro Daur in Zusammenarbeit mit MAC ihren eigenen Lipstick auf den Markt. Der dezent beige-brauner Lippenstift verkörpert ihren unverwechselbaren, lässig-glamourösen Style der Stilikone. Ich würde ihn als Zimtbraun beschreiben, aufgetragen wirkt er eine Spur  heller. Der Lippenstift hat ein semi-mattes Finish und besitzt die gewohnte MAC Qualität, nicht zu trocken und mit einer guten durchschnittlichen Haltbarkeit. Leider gibt es diesen Lippenstift nicht mehr im Handel, wer aber Velvet Teddy oder Whirl besitzt, kann sich freuen, denn er ist dieses 2 Farbtönen sehr sehr ähnlich.


M.A.C – Taube


Nach Velvet Teddy ist Taupe ein absoluter Klassiker! Für mich ist dieser Farbton der perfekte Nudeton für meine Lippen. Der Lippenstift ist sehr cremig und dadurch leicht aufzutragen, langanhaltend und wirklich matt! MAC beschreibt ihn als gedämpften, rötlichen Taupe-Braun-Ton. Wenn er leer ist, kaufe ich ihn mir definitiv wieder nach.


Lóreal Paris x Isabel Marant Smilie Capsule Collection – Palais Royal Field


Last but not least zeige ich euch meinen derzeit liebsten Rotton. Er ist ebenfalls aus der Lóreal Paris x Isabel Marant Smilie Capsule Collection. Wie bereits erwähnt, habe ich mir insgesamt 4 Farben gekauft. Dieses kräftige und gleichzeitig kühleres Rot gefällt mir richtig gut. Generell mag ich die Lippenstifte von Lóreal, da sie die Lippen vor dem austrocknen schützen und gleichzeitig pflegend sind. 

Wie findet ihr die Auswahl?

Bis bald

Folgen:

11 Kommentare

  1. 22. November 2018 / 12:15

    Ich liiiebe solche Beiträge und finde es immer ganz spannend, welche Beauty-Favoriten andere so haben…
    Witzigerweise würde aber keiner deiner Lippenstifte für mich infrage kommen – mir passen warme Töne, die ins Braune/Orange gehen leider überhaupt nicht… Zu mir passen nur kalte Farben 🙂
    Aber dennoch wunderschöne Fotos!

    Alles Liebe, Katii – Süchtig nach…

  2. 22. November 2018 / 17:06

    Was Lippenstifte angeht, ist es bei mir ganz schwierig. Ich hatte als Teenager einen in der Farbe “Rosenholz”, den ich echt geliebt habe. – Seitdem bin ich erfolglos auf der Suche nach genau diesem Farbton…

    Herzliche Grüße von
    Kerstin

  3. 23. November 2018 / 0:18

    ohh was für eine tolle Auswahl liebe Heike! ich bin selber auch ein riesen Fan von Lippenstiften – derzeit mag ich v.a. dunklere Brauntöne und das klassische Rot sehr gerne! und natürlich kommt es auch auf die Qualität drauf an _ pflegen sollten sie schon 🙂

    liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von liebewasist.com
    Liebe was ist auf Instagram

  4. 23. November 2018 / 7:42

    Huhu,
    eine schöne Auswahl hast du da.
    Gerade zu dieser Zeit sehr passend.
    Liebe Grüße Sabrina

  5. 23. November 2018 / 23:27

    Tolle Lippenstifte und an der Form sieht man, dass Du nicht nur erzählst, sondern sie wirklich benutzt. Ich mag derzeit auch gerne braune Töne und beige, also nude. Ich suche im Moment wieder nach Lippenstifte, es wird Zeit für neue, außerdem haben meine SÖHNE meinen absoluten Lieblingslippenstift gelyncht. Er war weinrot. Tja. Man hat sie ja trotzdem lieb (sie haben ihn in den Deckel gedreht).

    Lieben Gruß, Bea.

  6. 26. November 2018 / 22:36

    Hey, das sind tolle Farben! Mein Liebling ist See Sheer von MAC – oder zumindest einer davon. Aber auch Mademoiselle von Coco Chanel mag ich echt gerne… Insgesamt trage ich am liebsten Nude.
    Liebe Grüße,
    Marie

  7. 27. November 2018 / 8:38

    Das sind ja wirklich tolle Farben ich kannte bis jetzt nur dem Mac Lippenstift von Caro Daur.
    Hab einen schönen Tag.
    Liebe Grüße,
    Saskia

  8. 27. November 2018 / 11:30

    Wow, der Isabel Marant Lippenstift hat ja eine wahnsinnig tolle Farbe <3
    Die anderen Farben gefallen mir auch und sind für den Alltag ebenfalls gut geeignet 😉

  9. 27. November 2018 / 13:46

    Als Beautybloggerin finde ich ja solche Beiträge immer sehr spannend.
    Teddy ist wirklich ein Klassiker <3
    Die Form deiner Lippenstifte ist witzig, darauf achte ich immer, seit ich mal gelesen habe, dass man darauf auf den Charakter schließen kann – wahrscheinlich totaler Blödsinn, aber immer wieder lustig zu sehen 🙂
    LG Petra

  10. Mo
    27. November 2018 / 16:39

    Hey liebe Heike,

    leider stehen mir Lippenstifte überhaupt nicht. Weder in warmen noch in kalten Tönen. Ich sehe damit immer irgendwie seltsam aus. Oder es ist mein persönliches empfinden. Ich weiß es nicht. Dabei finde ich Lippenstifte total toll und deine Auswahl gefällt mir super gut. Vielleicht sollte ich es doch noch mal wagen?!

    Liebe Grüße,
    Mo

  11. 27. November 2018 / 19:07

    Oh die Isabel Marant Make-up Produkte habe ich auch bekommen. War ja schon so gespannt auf die Kollektion, da sie meine absolute Lieblingsdesignerin ist. Und auch im Make-up Bereich bin ich voll überzeugt! <3

    Liebe Grüße,
    Verena von whoismocca.com und thepawsometyroleans.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.