Fashion & More Outfit

#Outfit – Mein „AllBlack“ Herbstlook

Herbstlook

*Produktplatzierung:


Meine Lieben,

am Blog war es in letzter Zeit etwas ruhig um mich, aber Felix brauchte meine ganze Aufmerksamkeit! Wir hatten vor 2 Wochen (kurz nach seinem 1. Geburtstag) eine Impfung – nach 7 Tagen fing es an. Er bekam ganz plötzlich Fieber und einen Ausschlag ganzen Körper. Das waren die Nachwirkungen der Impfung und er brauchte ganz viel nähe. Da musste der Blog einfach warten. Ihr versteht das ganz bestimmt oder? ✌?

Nach dieser „kurzen“ Pause zeige ich euch mein erstes Herbstoutfit. Es wurde schlagartig herbstlich und der Himmel zeigt sich bei uns derzeit grau in grau. Ich habe mich auf diese Jahreszeit schon besonders gefreut, nicht nur modetechnisch sondern auch auf die gemütliche Stimmung zuhause. Ich liebe Kerzen und Abends wird bei uns oft eine angezündet,  dazu eine heiße Tasse Tee – und der Abend ist perfekt ? Mein absoluter Lieblingstee ☕️ ist der „Türkische Apfel“ von Teekanne…

Endlich kann wieder meine Farbe „schwarz“ tragen ? Wie Ihr ganz bestimmt schon mitbekommen habt, bin ich ein absoluter schwarz Fan und würde am liebsten jedes Kleidungsstück (wirklich jedes Teil!!) in schwarz kaufen. Daher war „AllBlack“ für mich der perfekte Titel dieses Blogposts. Bei mir durften bereits einige Herbstteile  einziehen und habe mich überwinden müssen auch mal andere Farben zu kaufen ? Die zeig ich euch ganz bald…

Mein absolutes Must-Have im Herbst sind die Nietenboots im Chloè Style. Leider sind die echten Susanna Boots einfach viel zu teuer. Hier gibts noch eine alternative (allerdings nur für meine deutschen Leser) Die Boots von Bronx konntet ihr bereits in meiner Wishlist im August bewundern. Zum Geburtstag habe ich sie bekommen und so eine Freude damit. Die Boots sind  aus echtem Leder, hochwertig verarbeitet und total bequem. Dazu trage ich sehr gerne enge Leggings oder Skinny-Jeanshosen. Die engen Leggings von Zara liebe ich und kaufe mir jedes Jahr welche. Sie bestehen aus einem sehr festen Stoff und halten somit auch an kalten Herbst- oder Wintertagen warm.

Ebenso kommt in dieser Jahreszeit meine geliebte Lederjacke von Mango zum Einsatz. Ein absolutes Standard Teil, das in keinem Kleiderschrank fehlen darf . Früher habe ich immer  Kunstlederjacken getragen – aber die sind kein Vergleich zur echten Lederjacke. Sie halten an kalten Tagen wirklich warm und man schwitzt darin nicht so sehr. Die Investition lohnt sich, da Lederjacken nicht aus der Mode kommen und definitiv  auch nächsten oder übernächsten Jahr im Trend bleiben.

Meine neue Brille von RayBan ? passt auch überall dazu und besonders zu „schwarz“ ist sie toll.  Gesehen, verliebt und gekauft! Ich war so froh, als sie mir gepasst hat. Eigentlich passen mir selten genau die Brillen, die mir gefallen. Sie ist etwas besonders und genau das macht sie so schön für mich….Ihr versteht sicher was ich meine oder?

Wie gefällt euch dieser Look und habt ihr auch Herbst Must-Haves?

Bis bald eure

heike_gr_logo_heike

Processed with VSCO with a8 preset

Processed with VSCO with a8 preset

OLYMPUS DIGITAL CAMERA Processed with VSCO with a8 preset

Processed with VSCO with a8 preset

Processed with VSCO with a8 preset

Processed with VSCO with a8 preset

Shop the Look:

// Bluse – Asos (here) // Lederjacke – Mango  (here// Leggings – Zara (here) // Boots – Bronx via Amazon (here) // Tasche – Black Mama Store Lignano (similar here) // Brille – RayBan (here) //

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply